Bergedorfer Citylauf

Bergedorfer Citylauf

Liebe Bergedorfer Cityläuferinnen und Cityläufer,

„Vorausgesetzt, die Corona-Pandemie macht uns im nächsten Jahr nicht noch einmal einen Strich durch die Rechnung, ertönt das Schiffshorn für den 9. Bergedorfer Citylauf am 13.6.2021 und wir hoffen, ihr seid dabei.“

Mit diesen Worten endete seinerzeit unsere Bekanntgabe, dass der Bergedorfer Citylauf 2020 nicht stattfinden konnte. Ein Jahr später hat uns Corona jedoch weiterhin im Griff hat und wir müssen euch mitteilen, dass das Schiffshorn auch am 13.6.2021 nicht ertönen wird.

Derzeit steigen die Infektionszahlen (Stand 26.03.2021) leider wieder an und eine Veranstaltung im Juni mit über tausend Teilnehmern und noch mehr Zuschauern ist derzeit undenkbar.

Der Bergedorfer Citylauf ist ein Volkslauf und soll es auch belieben. Er ist eine Veranstaltung, bei der Menschen aus Spaß am Sport zusammenkommen und dabei von ihren Angehörigen angefeuert und unterstützt werden. Darum halten wir, die Veranstalter TSG Bergedorf und Bergedorfer Zeitung, an unserer Entscheidung fest, aus dem Lauf keine digitale Laufveranstaltung zu machen, bei der einzeln und ohne Zuschauer gelaufen wird.

Ganz aufgeben wollen wir die Hoffnung auf einen Bergedorfer Citylauf für dieses Jahr jedoch noch nicht und wir prüfen derzeit, ob eine Verlegung des 9. Bergedorfer Citylaufs in den September möglich ist.

Sobald hierzu eine Entscheidung gefallen ist, werden wir euch darüber an dieser Stelle und in der Bergedorfer Zeitung informieren.

Bleibt fit und gesund!

Eure TSG Bergedorf und Bergedorfer Zeitung

Kontakt zur Geschäftsstelle

TSG Bergedorf von 1860 e.V., Postfach 80 08 27, 21008 Hamburg

An den Anfang scrollen
Kinder
Sportarten
Fitness
Sportsuche
Beiträge
Mitglied werden