Wanderungen und Radtouren

Wanderungen und Radtouren

Die Wanderungen finden nach wie vor statt. Leider ist es in der augenblicklichen Situation nicht möglich, die genauen Wanderziele im Internet zu veröffentlichen.

Fragen zu den Wanderungen beantwortet gern Herr Heinz Schmidt unter Telefon: 0151 107 26 332 

Senioren-Radreise 2022

Die diesjährige Senioren-Radreise führte uns ins südöstliche
Niedersachsen, in den Landkreis Diepholz, in der Nähe von Osnabrück,
nach Lembruch an den Dümmer See. Wie in den Vorjahren, klappte auch
diesmal die Anreise mit der Bahn und der Koffertransport separat mit PKW
und Anhänger, wieder sehr gut.
Der Dümmer See ist nach dem Steinhuder Meer der zweitgrößte See
Niedersachsens, mit einer Fläche von ca. 12,4 Quadratkilometer und einer
durchschnittlichen Tiefe von nur 1,40 Meter. Er ist der Mittelpunkt des
Naturparks Dümmer und wird von den Flüssen Hunte und Lohne
durchlaufen. Entstanden ist der See von ca. 12.000 Jahren durch eine
Eislinse beim Abschmelzen der Eiszeit. Aus Funden bei Ausgrabungen
kann belegt werden, dass Menschen hier von etwa 7.000 Jahren
(Jungsteinzeit) angesiedelt waren. Heute ist neben der Landwirtschaft der
„sanfte Tourismus“ die Haupteinnahmequelle.
Gewohnt haben wir im Hotel Strandlust, direkt am und mit ständigem Blick
auf den Dümmer See. Mit Unterkunft und Essen waren alle sehr zufrieden.
Da wir in diesem Jahr alle mit E-Rädern unterwegs waren, freuten wir uns
über eine eigene Garage, in der wir die Räder über Nacht unterstellen und
die Akkus laden konnten.
In dieser Woche unternahmen wir 5 Radtouren, die den ganzen Tag mit
jeweils ca. 40 bis 50 km Strecke ausfüllten, wobei natürlich die
notwendigen Pausen nicht fehlen durften. Die Rast wurde auch gern in
einem Eiscafe oder einem Cafe mit leckerem Kuchen gemacht. Am Abend
wusste aber jeder, was er getan hatte.
Der Naturpark Dümmer und der sanfte Tourismus deuten darauf hin, dass
hier die Natur vorrangig ist, was sich auch bei den Radtouren zeigte. Große
Wiesen- und Moorflächen wechselten sich mit kleineren Wäldern ab. Hier
war Entspannung angesagt. Die Radwege waren in gutem Zustand, nur die
Wegbeschilderung war nicht immer eindeutig.
Auch in diesem Jahr hatten wir wieder Glück mit dem Wetter, waren doch
die Tage des Fahrens sonnig, warm und trocken und das vorhandene
Regenzeug blieb unbenutzt, wenn es auch immer mitgenommen wurde.
Die ganze Woche funktionierten die Touren sehr gut und ohne Unfälle oder
Ausfälle.
Die gesamte Gruppe freut sich schon auf die Radtour im kommenden Jahr,
mal sehen, wohin es uns dann verschlägt.
Ingrid Timmann

Ingrid Timmann

Senioren-Abteilung

Kontakt

Anfragen und Informationen bei:
Ingrid Timmann, Abteilungsleitung der Senioren
E-Mail: ingrid_timmann@tsg-bergedorf.de, Telefon: 040/ 7 23 36 67

Kontakt zur Geschäftsstelle

TSG Bergedorf von 1860 e.V, Postfach 80 08 27, 21008 Hamburg

An den Anfang scrollen
Kinder
Sportarten
Fitness
Sportsuche
Beiträge
Mitglied werden