Wanderungen und Radtouren

Wanderungen und Radtouren

Kurzbericht über die Radreise nach Kappeln 23.-29.08.2021

Nachdem die für 2020 geplante Jubiläumsreise, die zwanzigste seit 2001, leider der Pandemie zum Opfer fiel, habe ich es in diesem Jahr geschafft, das Ereignis nachzuholen. Kappeln an der Schlei in Schleswig-Holstein war das Ziel. Hier fanden sich 13 Mitreisende und ich ein, um eine Woche mit täglichen Radausflügen zu verbringen. Leider brachte der Lokführerstreik am Anreisetag die Planungen ein wenig durcheinander, denn die Bahnfahrt konnte nicht stattfinden. Dank der Unterstützung im Verein, konnte mit zwei Kleinbussen die Anreise alternativ vorgenommen werden. Alles funktionierte hervorragend. In Kappeln waren wir in einem kleinen, aber in der Innenstadt gelegenen, Hotel „Aurora“ untergebracht. Unsere Mahlzeiten nahmen wir in einem für Hotelgäste abgeteilten Restaurant ein. Sowohl mit dem Hotel als auch mit dem Essen, waren alle sehr zufrieden. Fünf Tagesausflüge waren geplant, von Dienstag bis einschließlich Samstag ging es tagsüber in die Umgebung. Ziele unserer Touren bzw. Wendepunkte (es ging ja immer wieder zum Hotel zurück) waren Damp, Lindaunis, Geltinger Birk, Sieseby und Maasholm, jeweils zwischen 27 und 55 Kilometer lang. Die Fahrräder, inzwischen für alle Teilnehmer E-Bikes, waren vor Ort geliehen und überzeugten durch gute Unterstützung, Leichtgängigkeit und ausgezeichnete Verarbeitung. Jeder kam damit gut zurecht. Bei dem, doch teilweise sehr hügeligen Gelände und dem ständigen (oft auch Gegen-)Wind, war eine Motorunterstützung sehr angenehm. Konnten auch die organisatorischen (Hin- und Rückfahrt) und äußeren (Hotel, Räder, Essen und Trinken) Umstände überzeugen, waren wir mit dem Wetter nicht so ganz zufrieden. In den ersten Tagen hatten wir noch richtiges Sommerwetter, was dann aber immer ein wenig ungemütlicher wurde, mit Wolken, Wind und teilweise Regenschauer. Da die Temperaturen aber immer noch relativ fahrradfreundlich waren, störte es nicht so sehr. Leider konnten wir die letzte Radtour nur bei viel Regen und Wind durchführen, dadurch fiel der Abschied am nächsten Tag nicht so schwer. Insgesamt waren alle Teilnehmer wieder einmal sehr zufrieden mit der Reise. Ich werde mich bemühen, auch weiterhin einmal im Jahr eine Radreise anzubieten.

Ingrid Timmann

Senioren-Abteilung

Kontakt

Anfragen und Informationen bei:
Ingrid Timmann, Abteilungsleitung der Senioren
E-Mail: ingrid_timmann@tsg-bergedorf.de, Telefon: 040/ 7 23 36 67

Kontakt zur Geschäftsstelle

TSG Bergedorf von 1860 e.V, Postfach 80 08 27, 21008 Hamburg

An den Anfang scrollen
Kinder
Sportarten
Fitness
Sportsuche
Beiträge
Mitglied werden