Über uns

Die Lizards: Eine kleine Erfolgsstory

Vor etwa 15 Jahren hat Hardy Humburg die Sparte Inline-Skaterhockey bei der TSG Bergedorf gegründet und durch kontinuierliche und geduldige Arbeit diesen spannenden, bis dahin eher unbekannten Sport in Hamburg-Bergedorf etabliert. Mittlerweile bestehen die Lizards aus etwa 90 Spielern und Spielerinnen, die in sechs verschiedenen Mannschaften aller Altersklassen aktiv sind (Bambini, Schüler, Jugend, Junioren, Herren I, Herren II).

Die Lizards stellen Hamburgs erfolgreichsten Inline-Skaterhockey-Teams und haben sich bereits bundesweit einen Namen gemacht: So fahren fast jährlich einige unserer Teams zur Deutschen Meisterschaft. Die Junioren haben bereits zweimal am Europacup teilgenommen. Zwei unserer Herrenspieler und Trainer wurden in die Deutsche Nationalmannschaft U19 berufen und mit dieser Europameister. In der aktuellen Saison ist das erste Herrenteam in die zweite Bundesliga Nord aufgestiegen.

Die Lizards zeichnen sich durch sportliches Engagement, Teamgeist und Fairplay aus. Wir legen Wert auf einen freundlichen Umgang – in den Kabinen, auf dem Spielfeld und natürlich auf den Zuschauerrängen. In den Trainingseinheiten wird in einer wertschätzenden Atmosphäre gearbeitet. Besonders unsere jüngeren Spieler brauchen ein Lernumfeld, in dem sie sich wohlfühlen und angemessen gefordert und gefördert werden. Nur dann können sie nach und nach ihr volles Potenzial entfalten.

Noch Fragen? Einfach direkt bei den jeweiligen Trainern melden. Ihre Kontaktdaten findest du hier.

Spielstätte ist die Sporthalle der Stadtteilschule Bergedorf, Ladenbeker Weg 13, 21033 Hamburg.
Einfach mal vorbei kommen und zuschauen – es lohnt sich!

An den Anfang scrollen
Menu
Menu
Kinder
Sportarten
Fitness
Sportsuche
Beiträge
Mitglied werden