Integration durch Sport​

Team Integration durch Sport

Um das Programm „Integration durch Sport“ im Verein zielgerichtet voranzutreiben, trifft sich wöchentlich das „TSG-Team Integration durch Sport“.

Die Planung und Umsetzung von niedrigschwelligen Sportangeboten, Veranstaltungen oder Projekten mit der Überschrift „Integration“ liegen in dessen Verantwortung.

Direkte Vernetzung mit Flüchtlingsunterkünften, Migrantenorganisationen und anderen Institutionen ist essentiell für die Arbeit des Teams. Eine umfassende Arbeit kann nur über das Netzwerken gelingen, welches oft über den Sportbetrieb hinausgeht.


Das Team ist ebenfalls Ansprechpartner für alle Migranten und Flüchtlinge, die im Vereinssport aber auch im Ehrenamt der TSG aktiv werden möchten. Zahlreiche Förderungsmöglichkeiten des Programms ermöglichen dies.

Falls du dich bei uns engagieren möchtest oder eine gute Idee hast, Integration bei der TSG noch besser zu gestalten, kannst du hier aktiv werden.

Arbeitsgruppe Integration durch Sport

Das „TSG-Team Integration durch Sport“ wird durch eine Arbeitsgruppe ergänzt.
Haupt und Ehrenamtliche Mitarbeiter der TSG versammeln sich monatlich, um Ideen und Projekte zu entwickeln welche das Ziel haben, die Vereinsstrukturen für Menschen mit Migrationshintergrund durchlässiger zu gestalten.

Die Arbeit der TSG-IdS-AG zielt vor allem auf die strukturelle Öffnung des Vereins, welche nachhaltig die aktive Beteiligung der Menschen mit Migrationshintergrund am Vereinsleben fördern soll.

Vielseitige Erfahrungen der AG-Mitglieder in unterschiedlichen Bereichen der Vereinsarbeit tragen besonders zu einer sehr konstruktiven Arbeit der TSG-IdS-AG bei. Es werden neue Impulse und verschiedene Perspektiven in die Projektentwicklung einbezogen, was nicht nur eine produktive, sondern auch sehr kreative Projektarbeit ermöglicht.

Kontakt zur Geschäftsstelle

TSG Bergedorf von 1860 e.V, Postfach 80 08 27, 21008 Hamburg

An den Anfang scrollen
Menü
Menü
Kinder
Sportarten
Fitness
Sportsuche
Beiträge
Mitglied werden